Schaufensterpuppen von Chanel – welche Schaufensterpuppen wählt eines der größten Modehäuser im Jahr 2022?

Die Schaufensterpuppen von Chanel sind ein wichtiges Element sowohl in den Ateliers als auch in den Boutiquen. Welche Schaufensterpuppen verwendet das Modehaus Chanel? Wie werden die Handtaschen und anderen Accessoires der Marke präsentiert? Finden wir es heraus

  • Die Marke Chanel ist seit 1909 in der Modebranche tätig.
  • Chanel Boutiquen verwenden Taschenständer, Köpfe und Arme für Schaufensterpuppen, um die Accessoires auf luxuriöse Weise zu präsentieren.
  • Im Jahr 2022 begann die Marke Chanel, in ihren Boutiquen ökologische Schaufensterpuppen aus Papier und Reis zu verwenden.

Welche Schaufensterpuppen verwendet die Marke Chanel?

Gabrielle Chanel gründete die Modemarke Chanel im Jahr 1909. Das erste Geschäft wurde 1913 in Paris eröffnet und wurde 1919 in House of Chanel Fashion umbenannt. In den 1930er Jahren trugen alle europäischen Prinzessinnen Modelle von Chanel und kurz darauf eroberte die Marke die Herzen der Hollywood-Stars. Chanel wird zu einem der wichtigsten Modehäuser des Jahrhunderts, und jede Kollektion ist ein Erfolg. Das Ergebnis ist, dass diese Luxusmarke bis heute als modischer Bezugspunkt und eine der Top-Marken der Welt gilt.

Die Art und Weise, wie die Entwürfe präsentiert werden, hat einen großen Einfluss auf die Wahrnehmung der Marke, ihr Image und ihr Prestige. Die Marke Chanel ist ein Trendsetter, nicht nur in der Mode, sondern auch bei der Einrichtung von Boutiquen oder beim Einsatz innovativer, ökologischer Lösungen, wie zum Beispiel ökologische Schaufensterpuppen.

Die Schaufensterpuppen in den Vitrinen des Modehauses CHANEL nehmen oft eine bestimmte Pose ein – die Hände der Figur sind sanft auf die Hüften gelegt. Dies wurde von Coco Chane l selbst mit ihren Fotoshootings eingeführt. Deshalb werden die Models in den Kampagnen – seit den Anfängen der Marke - oft mit sanft in die Taschen gesteckten Händen oder mit auf den Hüften ruhenden Händen fotografiert. Das verleiht dem ganzen Look einen Hauch von Pariser Nonchalance und Eleganz.

Chanel manekin

Minimalistische Schaufensterpuppen in den Vitrinen der Boutique

Wenn Sie nach Schaufensterpuppen für die Präsentation von Produkten in Boutiquen suchen, sollten Sie daran denken, dass sie eine Hintergrundfunktion haben und dennoch alle Produkte der Kollektion gut präsentieren können. Daher sind minimalistische Schaufensterpuppen oder schlichte Taschenständer, die elegant aussehen, aber die Kleidung und Accessoires nicht erdrücken, perfekt, um das Wesentliche in den Vordergrund zu stellen.

Eine beliebte Wahl sind Schaufensterpuppen ohne Gesicht in einfachen Positionen. (z.B. ICON oder ONE), das auch von der Luxusmarke Chanel verwendet wird. Wenn Sie die Schaufenster der Boutiquen mit minimalistischen Schaufensterpuppen einrichten, können Sie sich für Modelle mit einzigartigen Posen entscheiden (z.B. ICON Classic Schaufensterpuppe weiblich in Vogue-Pose). Wenn Sie sich von dem französischen Modehaus inspirieren lassen – die Schaufensterpuppen von Chanel zeichnen sich durch einen eiförmigen Kopf ohne Gesicht aus. Eine solche Variante sieht geheimnisvoll, faszinierend und sehr exklusiv aus.

Taschen- und Accessoires-Ständer bei Chanel

Die Schaufensterpuppen von Chanel nehmen oft Posen ein, die es ermöglichen, nicht nur Kleidungsstücke, sondern auch Accessoires - Taschen, Hüte oder Sonnenbrillen - zu präsentieren. Die Marke ist auch sehr daran interessiert, Ständer in ihren Boutiquen zu verwenden. Auf diese Weise wird eine exklusive Atmosphäre geschaffen und die Boutique sieht luxuriös, aufgeräumt und elegant aus.

Sind Sie auf der Suche nach solchen Produkten? Schauen Sie sich unbedingt die Schaufensterpuppen aus der ICON Display Kollektion an. Dies ist eine Serie von effektvollen Ständern für Schmuck und Accessoires der Spitzenklasse. Das heißt, Klassik, Moderne und Finesse in einem – die Arme für Schaufensterpuppe, auf denen Schmuck auf elegante Weise präsentiert werden kann, verdienen besondere Aufmerksamkeit.

ekspozytor Chanel

Schaufensterpuppen aus natürlichem Material

Wenn wir über Chanel-Schaufensterpuppen sprechen, dürfen wir nicht vergessen, dass die Marke ständig auf der Suche nach umweltfreundlichen und innovativen Lösungen für ihre Boutiquen ist. Im Jahr 2022 war sie eine der ersten Luxusmarken, die Schaufensterpuppen aus Papier und Reis verwendete.Suchen Sie nach solchen Lösungen für Ihre Boutique? Sehen Sie sich die in Polen entworfenen Öko-Schaufensterpuppen aus der PAPER SOUL Kollektion an.